Pfingstferien mit der MB

 

Pfingstferien von A-Z

 

Auf die Äpfel fertig los, hieß es am ersten Ferientag

Bemalte Holzapfelschilder, Gelee ,Mus und sogar Apfeltaschen gebackt.

Chillen war da auch dabei, in Ferien nicht ganz einerlei.

Danach im Waldbad gabs viel Trubel, Wetter passt, ins Wasser mit Gejubel,

Essen, Trinken, Basteln, Hüpfen

Frösche gingen ganz schnell stiften

Gewitter gabs auch, doch nur ganz kurz, echten Kanupiraten ist das schnurz

Heiter ging das ganze weiter

In der Ferientagesleiter

Jungs und Mädels über Nacht bei Fun und Action zugebracht

Kampieren gutgelaunt im Wirbelwind

Leise plätscherts draußen, was keinen verstimmt.

Montags wurd es spannend,  Erde oben, Himmel unten, alles verdreht

Niemand läßt sich das entgehen, wenn die ganze Welt Kopf steht,

Ohne Hilfe Handstand auf dem Rad, einen Trabi tragen, das macht Spaß.

Pfeilschnell ging die Zeit vorbei im verrückten Toppels Haus

Quietschvergnügt sind wir noch zum Tierpark Schweinfurt hin gebraust

Rutschen, Schaukeln, und vor allem Wassergespritze, eine Wohltat in dieser Mai`schen Hitze.

Sauerampferrot getönte und butterblumengelbe Wiesen konnten wir am Waldtag genießen

Tobias, Beate und Hugo der Hund ließen uns hören, fühlen, mit geschlossenen Augen und Mund

Unter Lupengläsern staunten wir was im Erdboden so wohnt, soviel Leben und Getier.

Viel geglitzert und geblinkt -Styroporplatten verziert und sich selbst geschenkt

Waren ohne Frage ein Genuss und ein schöner Ferienbetreuungsabschluß.

X-beliebig mal viel gelacht

Yoga fürs Zwerchfell mitgemacht

 

Unsere Ferien in Bildern

                                                 

 

Zauberhaft und wunderblütenschneebereift, Pfingsten von A-Z da war mer dabei, mitten im Life! und die Sommerferien sind nicht mehr weit, wir freuen uns auf euch,

Bis dahin:

Eure Jugendpflege Bad Rodach und das Team Wirbelwind der Mittagsbetreuung

Blätterwald Wirbelwindhexla