Inventur in der Schule

Buchführung einmal anders

Seit diesem Schuljahr bietet die Mittelschule Bad Rodach das Wahlfach "Buchführung" an. 12 fleißige Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klasse besuchen 2 Stunden in der Woche den zusätzlichen Unterricht bei Frau Schyma. Nach den ersten Bestandsrechnungen und Geschäftsfällen wurde nun das Thema "Inventar und Inventur" besprochen.

Da Theorie nie so einprägsam ist wie praktisches Arbeiten, haben wir nun genau das gemacht: wir haben GEARBEITET. In kleinen Gruppen verteilten sich die Schülerinnen und Schüler in der ganzen Schule. Gezählt wurden Verbandsmaterial im ASB-Zimmer, Einrichtung und Bücher in Klassenzimmern, Reinigungsgegenstände in Putzkammern und der Inhalt der Schränke in der Turnhalle.

Wir waren erstaunt, wie langwierig und anstrengend bloßes "Zählen" ist. Es war echte (Kinder-)ARBEIT! :-)