Unterrichtsgang der 2. Klassen

Exkursion zum Thema Hecke

Am 18.10.2017 starteten die Schüler der Klassen 2a und 2b mit ihren beiden Klassen­lehrerinnen Frau Knoch und Frau Prosch einen Unterrichtsgang zum Thema Hecke.

Dabei wurden sie unterstützt von der Botanikerin Frau Martinez. Einen ersten Strauch- Haselnuss- entdeckten sie gleich in der Nähe ihrer Schule. Entlang des Wander­weges nach Heldritt fanden die Kinder unter anderem die Heckenrose, den Schlehdorn und die Schnee­­beere.

Gegenüber des Wanderwegs befindet sich eine große Wiese. Auch dort entdeckten die Kinder Heckensträucher. Frau Martinez brachte den Kindern auch das giftige Pfaffenhütchen, den Hartriegel und den Weißdorn zur Anschauung mit.

Nach Betrachtung der vielen Sträucher und deren Früchte lauschten die Kinder nach Geräuschen in und um die Hecke.  Nun konnten sie  in spielerischer Form ihr Wissen über die verschiedenen Heckensträucher anwenden. Jede Klasse gab ihr Bestes.